Bilder von der Landbesetzung in Jedlersdorf

Hier ein paar Bilder von der Besetzung der brachliegenden BOKU-Versuchsgärten in Jedlersdorf durch die Gruppe SoliLa. Sie begann am 17. April 2012 und wurde am 26. April im Auftrag des BOKU-Rektorats von privaten Sicherheitskräften gewaltsam geräumt. Daraufhin wurden nicht nur Gewächshaus und Folientunnel zerstört, sondern nebenher auch gleich Pflanzen und Privateigentum der seit Jahren hier tätigen Gärtnerinnen der Initiative GroßStadtGemüse. (Fotos: Peter A. Krobath)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: