ÖL-UNFÄLLE in der LOBAU

Was dem ORF fehlt, deckt manchmal ein freier Radiosender oder ein Community-TV-Kanal ab. Gemeinerweise mit ohne oder ganz geringem Budget. So gibt es die einzige Architektur-Sendung im Lande auf Okto-TV, nämlich akku http://okto.tv/akku , und die einzige umweltpolitische Radiosendung auf Radio Orange, nämlich die Sendung open up, https://cba.fro.at/335958Die aktuelle Ausgabe von open up nimmt den in der Öffentlichkeit kaum wahr genommen Dieselunfall im Ölhafen Lobau im Jänner 2017 (160 000 Liter Diesel waren aus einem lecken Rohr ins Erdreich und in Folge in das Hafenbecken geflossen und erst nach Tagen bemerkt worden) zum Anlass, auch andere Ölunfälle an diesem durch Trinkwasser-Reservoir und Nationalpark besonders schützenswertem Gebiet zu thematisieren. Und die schon lange geforderte Absiedelung des Tanklagers…

https://cba.fro.at/335958/embed?

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: