Die Landnahme am Donaufeld. Der Artikel

(Dieser Artikel entstand für den Augustin – Text und Fotos: Peter A. Krobath) Die Gruppe SoliLa! besetzt Ackerland am viel verplanten Donaufeld und fordert eine selbstbestimmte Stadtgestaltung und eine solidarische Nahrungsmittelproduktion auf kleinstrukturierten Nutzflächen im Stadtgebiet   Der Wegweiser beim Eingang trägt vier farbige Tafeln: „Folientunnel“, „Infotisch“, „Komposttoilette“ und „Brachfläche“. Die Spitze des letzten Schildes zeigt bodenwärts, … Weiterlesen

SoliLa-LANDBESETZUNG am Donaufeld. Der Beginn

4. Mai 2013. Der Himmel ist blau. Die Sonne scheint etwas stechend, als hätte sie schon am späten Vormittag Lust auf ein Gewitter. An die 60 junge Menschen finden sich zwischen 11 und 12 Uhr per Fahrrad im Sigmund-Freud-Park ein. Mit von der Partie: Lastenfahrräder, Räder mit Anhängern, belegte Kindersitze. Auf dem einen oder anderen … Weiterlesen