8 Minuten Optimismus

Ein Text von Kurto Wendt zum Tod von Cafer I., der am 2. August in dem Haus in der Esterhazygasse 6, dessen letzter widerständiger Mieter er war, unter fragwürdigen Umständen ums Leben kam. Am 3. September findet für ihn  eine Mahnwache statt (siehe unten) Herr I. hatte wie jeden Samstag seine Saunatasche gepackt. Zehn Minuten … Weiterlesen

PIZZERIA ANARCHIA– Der Tag danach

Als wir vor 16 Jahren ein Stück zum Thema Verlogenheit und Verdrängung auf die ungehobelten Bretter des „Theater in der Leopoldstadt“ brachten, setzten wir am Rand der Bühne eine so genannte Weißwäscherin ein, welche diverse zu den Szenen passende Kleidungsstücke und Gegenstände in weiße Dispersionsfarbe tauchte und auf einer Wäscheleine durch den Raum wandern ließ. … Weiterlesen

Die Blumen der PIZZERIA ANARCHIA

„Urbanisierung ist ein Kanal, durch den überschüssiges Kapital fließt, um die Städte für die Oberschicht neu zu bauen“, sagte David Harvey 2013 in einem Spiegel-Interview. Eine AufwertungsWalze, die auch im sozialdemokratischen Wien ungeniert von Bezirk zu Bezirk rollt, ohne Rücksicht auf die Bevölkerung. Auf welch brachiale Art diese mitunter gesteuert wird, machte uns die Auseinandersetzung … Weiterlesen