TERMINE MAI/JUNI 2018 – Proteste & Feste

Fr, 25. Mai, 16:00 – 21:00, KAISERWIESE, OASE FÜR ALLE, Fest und Open-Air-Kundgebung für Freiräume und gegen die vorherrschende Verdrängungspolitik.

Mit Redebeiträgen, Infotischen, Austausch, u.a. Infoladen, Bibliomediatake und musikalischen Beiträgen, u. a. von Lautka – https://www.mixcloud.com/Lautka/ , Hr. Klotz und der Ohja Band. Ab 21:00 Fest im FLUC. Mehr Infos hier: https://oase.wien/2018/05/08/oase-mit-swinka-und-kundgebung/

 

Sa, 26. Mai 2018, ab 14:30 Uhr: DEMO Menschenkette für Frauen*rechte

Die Plattform 20000frauen organisiert eine Menschenkette für Frauen*rechte entlang der Wiener Ringstraße und des Kais. Mit der Aktion möchte die Plattform sowohl ein Zeichen des Protests gegen rassistische Politiken der Regierungsparteien FPÖ und ÖVP setzen als auch den seit vielen Jahren unerledigten frauenpolitischen Forderungen Nachdruck verleihen.  – Achtung, es gibt acht Treffpunkte um 14:30 Uhr: Oper, Volkstheater, Schottentor, Schottenring, Schwedenplatz, Urania, Stubentor und Schwarzenbergplatz (um 16:00 soll die Kette geschlossen sein) – http://zwanzigtausendfrauen.at/wp-content/uploads/2018/02/PA_menschenkette.pdf

Sa, 26. Mai 2018, 14:00 – 23:00, das SÜDWIND-STRAßENFEST, Im Alten AKH (Campus der Uni Wien)

https://www.facebook.com/events/118417195511874/ Livemusik, NGO-Infostände, öko-faires Shoppen und Buchvorstellungen, zum Beispiel um 18:00 des Sammelbandes „Stadt für Alle! Analysen und Aneignungen“ https://www.mandelbaum.at/buch.php?id=837 (siehe auch Diskussion am 1. Juni in der Brunnenpassage)

 

Sa, 26.05.2018 ab 19 Uhr im Kulturzentrum WUK, Auftaktfest der Baugruppe Bikes and Rails

Beginn einer Direktkredit-Kampagne zur Realisierung des ersten Neubauprojekts im HabiTAT – dem Mietshäuser Syndikat in Österreich. Herzlich eingeladen sind alle Menschen, die sich für unser Modellprojekt zur Schaffung von selbstverwalteten und bezahlbaren Räumen interessieren und mit uns ein Zeichen gegen Spekulation und steigende Mieten setzen wollen… Mehr hier: https://www.bikesandrails.org

Mi, 30. Mai – Di, 5. Juni 2018 – KLIMACAMP in Wolkersdorf im Weinviertel bei Wien.

Neben den zahlreichen Workshops (Clown, Captor, Evolutionäre Medizin, Climate Justice Action Network etc.) sind dieses Jahr verschiedene Bewegungen und Initiativen zu Gast am Klimacamp: Die Nyéléni-Bewegung, die Interventionistische Linke und die Bikekitchen werden jeweils ein Barrio organisieren… mehr: https://systemchange-not-climatechange.at/de/programm/

 

Fr., 1. Juni 2018, 18:00, Brunnenpassage – Brunnengasse 71 (1160), Podiumsdiskussion „Wien – eine Stadt für ALLE?!“

Ausgehend vom neu erschienenen Sammelband: Stadt für Alle! Analysen und Aneignungen –  https://www.mandelbaum.at/buch.php?id=837  wollen wird die Frage diskutiert, wie Widerstand auf der Ebene des Städtischen aussehen kann und welche Erfahrungen es dazu bereits gibt. Podiumsdiskussion mit Beiträgen von:  – Sheri Avraham und Niki Kubaczek zu Autonomie der Migration und Politik der Nachbar_innenschaft  – Annika Rauchberger von der Bettel Lobby Wien  – Petja Dimitrova und Happy Akegbeleye vom Projekt Naija Akatarians  – Ali Asghar Mohammadi und Georg Mayr von PROSA (Projekt Schule für Alle)  – Heidrun Aigner und Sarah Kumnig (Herausgeberinnen)

 

Sa, 3. Juni, 9:00 – 17:30, WUK (Währinger Straße 59, Wien), AUFBRUCH – Konferenz gegen die Politik für Reiche

Welche Möglichkeiten gibt es, sich den Regierungsvorhaben entgegenzustellen um diese wirklich zu stoppen? Auf welche Auseinandersetzungen wollen wir uns konzentrieren? Workshops und Debatten über unterschiedliche Themen, Erfahrungen und Strategien – Hier: https://aufbruch.or.at/2018/04/27/aufbrechen-gegen-schwarz-blau-konferenz-gegen-die-politik-fuer-reiche/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: